Startseite
Artikel
redaktion@goest.de
Veranstaltungen
  Impressum

Nörgelbuff - Hausband
ehemals "houseband"> Nörgelbuff

2002 wurde die Bnd gegründet. Nach der letzten Schließung des Nörgelbuffs Anfang 2006 spielte die NB-Houseband vorübergehend im jT-Keller bis der Nörgelbuff im Mai 2007 wiedereröffnet wurde. Insgesamt waren es zum Mai 2007 wohl schon über 100 Konzerte, die die Nörgelbuff Houseband in Göttinger Lokalitäten hingelegt hat. Inzwischen ist die Band zum festen Bestandteil des Nörgelbuff geworden und feiert nun 2017 ihr 15jähriges-Jubiläum

Am 20.2.17 mit Sascha Münnich und Melisha aus Braunschweig Gesang und mit Christine Paulus am Alt-Saxophon

noergel_hb_5.JPG (27047 Byte)
NB-HouseBand am 3.9.02

"Die NB-Houseband ist eine waschechte Club-Band, gegründet 2002 als Houseband (bzw.: Hausband) des legendären Nörgelbuff in Göttingen. Von Anfang an war die Band darauf ausgerichtet, Vokal-Gäste unterschiedlichster Stilrichtungen bei ihren regelmäßigen Auftritten zu integrieren, und dass sie das kann, hat die NB-Houseband in weit über 100 Auftritten auch immer wieder unter Beweis gestellt. Dazu gehörten u.a. Chris Jones, Greg Perrineau (Eruption), Sascha Münnich (Soul Cake), Sam White u.v.a.m. Mittlerweile hat die Band aber auch ein mehrstündiges, eigenes Programm. Die NB-Houseband spielt regelmäßig jeden ersten und dritten Montag im Monat ab 21 Uhr im Nörgelbuff in Göttingen. Sängerinnen und Sänger jedwelcher Stilrichtung sind herzlichst aufgefordert, Kontakt mit der Band aufzunehmen." ( Nörgelbuff / pm )

Die NB-Houseband ist eine richtige Club-Band, die aufgrund  langjähriger Erfahrung und ausgezeichneten Könnens ihrer Mitglieder ganz locker die Sachen so runterspielt wie andere das erst nach langem Proben hinkriegen. Die Band kann auch locker verschiedene Gäste integrieren, und auf deren unterschiedliche Sachen eingehen.

Die Nörgelbuff Houseband, das ist Soul-Funk-Jazz-Blues und das waren 2002  Grischka Zepf (Bass), Christan Archiontides (Drums), Jörn Skrzypiez (Sax. and voc), Lutz Müller (Key.), Mats Hess (Guit.) Gast an diesem Tag: u.a. Franziska (voc)

noergel_hb_2.JPG (23834 Byte)

links: Mats Hess, rechts Grischka Zepf - er hatte die Idee mit der NB-Houseband und hat die anderen mit dem Konzept gesucht und überzeugt. Inzwischen hat die Bass-Besetzung aber gewechselt und am Bass spielt nun Adrian Schmidtke.

noergel_hb_6.JPG (24862 Byte)          noergel_hb_7.JPG (19114 Byte)

Gäste am Montag den 3.9. waren auch: Christian Proeving Sänger der Gruppe "polished" und Mik, ehemaliger Mitinhaber des Nörgelbuff und jetzt meist im Norden Europas weilend.

 

Auftritt bei der KUNST-Gala 2003

gala03_15.jpg (9514 Byte)

SoulFunkJazz. Die Nörgelbuf-Houseband – Gitarre, Bass, Schlagzeug, Klavier, Saxophon – ist ein loser Zusammenschluß von Göttinger Musikern, die regelmäßig mit wechselnder Besetzung im Nörgelbuff auftreten.

 

Besetzung Mai 2007:

Jörn Skrzypietz - Sax. / Mats Hess - Git. / Christian Archontidis - Drums / Uwe Meile - Keyb. / Adrian Schmidtke - Bass.