Startseite
Artikel
redaktion@goest.de
Veranstaltungen
  Impressum

Altstadtlauf 2010

Proteste gegen Abschiebungen beim Altstdtlauf 2010
Bilder von Lauf Läufer, GewinnerInnen etc.
> Altstadtlauf (Leitseite mit Berichten über die vorherigen Jahre)


2010: Diesmal mit "unsportlichem" Polizeieinsatz zur Verhinderung von Meinungsäußerungen

Diesmal war Polizei während des Altstadtlaufes im Einsatz, um die Proteste gegen Abschiebungen unter Kontrolle zu halten.

Beim Start zum ersten Lauf standen Protestierende am Zieleinlauf und skandierten "Abschiebestopp"

An der Laufroute, hier an der Barfüßerstraße/Weender Str. war laut und lange zu hören: "Hopp hopp hopp, Abschiebung stopp", "Eins zwei drei vier - Alle bleiben hier"

.....dann marschiert eine Gruppe Polizei auf und stellt sich vor die Protestierenden.

Ausdauer bewies dieser Protestierer, der ca. 40 Minuten lang mit dem hochgehaltenen Plakat "Keine Abschiebung ins Elend" da stand um gegen die Abschiebung zu demonstrieren.

zum Anfang

 

Göttinger Altstadtlauf 2010

das schönste Bild ist als >Bild der Woche zu sehen

Wettbewerb Kinder: 18.30 Uhr Altstadtrunde 700 m
Wettbewerb SchülerInnen: 18.40 Uhr Altstadtrunde 1.800 m
Wettbewerb Firmen, Behörden, Institute 19.00 Uhr 3 Altstadtrunden 5.260 m
Wettbewerb Mittelstrecke 19.40 Uhr 3 Altstadtrunden 5.260 m
Wettbewerb Langstrecke um den Novelis-Cup: 20.20 Uhr 6 Altstadtrunden 10.450 m

Der Altstadtlauf ist mit dem "Firmenlauf" eine Werbeveranstaltung am laufenden Band und die Krönung ist die Vergabe des "Novelis-Cup" für den Langstreckenlauf. Aber von wegen NOVELIS-Cup - Was ist das eigentlich für eine Firma? Novelis war früher Alcan und gehört jetzt zu einem der größten indischen Konzerne. mehr Infos auf der > Novelis-Seite

 

 

 

Wer Wind sät ...

Bürgermeister Uli Holefleisch eröffnet den Lauf der Kinder und steht in der Laufbahn

....wird Sturm ernten

und muß vor der wild losstartenden Kinderschar flüchten

Kommentar von Uli Holefleisch:
"...Schießen war noch nie meine Sache"

 

Bei den späteren Läufen liefen auch gleichzeitig die Fernseher mit der Übertragung der WM-Fussballspiele, hier am Altdeutschen AD

Florian Reichert ... ist wieder Erster geworden beim Novelis-Cup - nun schon zum 4. Mal.

Coline Ricard (links gelbes Trikot, 1. Platz) und Cathrin Cronjäger ( 2. Platz)

Tanja Hupfeld (LLG) wurde Erste beim zweiten Mittelstreckenlauf 2010

(das Foto stammt vom Altstadtlauf 2005 bei dem sie ebenfalls mitlief)

Eine Trommelgruppe belebt die Strecke beim Carré

Lauf zwischen Paulinerkirche und Fachwerkhäusern -

eben Altstadtlauf

zum Anfang